Dienstag, 6. Dezember 2011

Meine neue Silhouette Cameo ist da

Hallo !!!!!
Das kann ich bis jetzt immer noch nicht glauben, ich dürfte am Montag meine neue Silhouette Cameo bei Zoll abholen. Ich bin so glücklich.
Hier ist ein Foto
Natürlich habe ich die Maschine schon ausprobiert, und ich kann nur sagen es ist 1A.
Die Maschine kann man mit Hilfe von Software steuern, und da ich eine ganze Sammlung von SVG Files haben, habe ich mir auch die Silhouette Studio Designer Edition zugelegt. Mit diese Erweiterung kann man die SVG öffnen und schneiden. 
Die Software selbst finde ich gewöhnungsbedürftig,
aber das kriegt man mit der zeit hin.Was mich bei diese Maschine besonders begeistert es ist die Print und Cut Funktion. Es ist so Kinderleicht das es kaum zu glauben ist, hier ist ein Beispiel dafür. Es ist die Schneidedatei von Lettering Delight. Die Ränder sehen nicht so sauber aus, weil ich die Klinge falsch eingestellt habe, und ich musste es zweimal schneiden.
Sonnst habe ich probiert die ganz dicke Pappe zu schneiden 300gr und es geht sehr gut und sehr leicht wie Butter.
Ich habe noch ein Foto für euch der mehr sagt als 100 Wörter ich habe ein Kreis geschnitten der ist grade 2mm groß ist, und möchten Sie sehen wie es aussieht, es ist einfach unglaublich das die Maschine so kleine Teile so sauber schneiden kann.
Ich hatte Cricut und habe noch eCraft aber keine von diesen Maschinen konnte so präzise schneiden. Ich bin  einfach nur begeistert und kann nur sagen, wenn Sie sich eine Maschine kaufen möchten, dann überlegen Sie nicht zu lange hollen Sie Cameo, die Maschine ist das Geld  100% wert ist.
So jetzt zu Preis: ich habe für die Maschine mit Versand aus der USA 240Euro bezahlt (gekauft HIER am Black Friday) und ca.50 Euro Zoll und MwSt. 
Ich habe noch eine Pack aus Video gemacht, sobald ich es fertig habe, werde ich es hier auf dem Blog zeigen.
Wenn Sie vielleicht Fragen haben, können sie sich gerne per Email melden.
Liebe Grüße
Nataliia 

Kommentare:

  1. Ohh eine schöne Maschine!
    Ich habe die E-clips von Sizzix und kann diese auch nur empfehlen..... super diese Maschine!

    Hmm was die Garantie angeht, alle Maschinen aus den Staaten haben bei uns keine Garantie ! Was ist wenn der Maschine etwas fehlt? Dann sind auch die 290 Euro falsch investiert.... ich kann da aus Erfahrung sprechen!
    Sorry mußte sein da es sehr viele nicht wissen!!

    LG
    Moni

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Moni!
    Mit Garantie da hast du recht, aber ich habe die Risiko in Kauf genommen. Hersteller Garantie hat man immer noch. Wenn man diese Maschine in Deutschland kauft, zahlt man deutlich mehr. Und da es so wie so kein Service Punkt für die Maschine in Deutschland gibt, muss man die zu Reparatur nach USA schicken, ob ich es selbst mache, oder der deutsche Shop der mir es verkauft hat, es ist dann für mich egal, die wird dann eine weile weg sein.
    Es muss halt jede für sich entscheiden, ich habe meine Cricut eCraft und jetzt Cameo alle in USA geholt, und habe bis jetzt Glück gehabt. Ich hoffe das es so weiter bleibt.
    LG Nataliia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nataliia,

      das es für die SILHOUETTE CAMEO keine Servicepartner in Deutschland gibt, ist aber Unsinn!!!
      Nicht nur wir www.plotterinsel.de , sondern auch genug andere Firmen in Deutschland reparieren nicht nur "richtige" Schneideplotter, sondern auch die kleine CAMEO...eigentlich fast jeder deutsche Graphtechändler (SILHOUETTE ist eine 100%ige Tochterfirma von Graphtec...)

      Viele Grüsse aus Dresden von der Plotterinsel
      Torsten

      Löschen
  3. Guten Morgen Natalia,

    da kannst du recht haben ;)
    hoffe du bist mir nicht böse!....

    Habe mir deinen Blog angesehen, finde deine Sachen toll und auch deine Beschreibungen dazu,werd mir bestimmt die ein oder andere Anregung bei dir holen falls ich darf.

    VLG
    Moni

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Moni!
    Natürlich darfst du bei mir stöber, dafür mache ich es auch mit Blogen, und über komentare und anregungen freue ich mich auch sehr. Ich bin dir nicht böse, es ist auch gut das du es dazu geschrieben hast, damit die Leute wiesen. Von laute aufregung habe ich es vergessen, ich war so aufgeregt wenn ich mein Post geschrieben habe.
    Ich war auch schon in deinem Blog unterwegs, ich mache es heimlich bei allen Leuten die mein Blog verfolgen ;-) aber dafür pst nimandem sagen.
    Liebe Grüße
    Nataliia

    AntwortenLöschen
  5. Ich überlege auch, ob ich mir so eine zulegen soll...
    Sag mal, wie ist das denn mit dem Kabel - passt das in "unsrige" Steckdosen?
    Liebe Grüße aus Wien,
    Ulina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ulina!
      Da man schon in Verpackung Strom Umwandler hat, dann kann man in in jede Elektroladen eine Stromkabel finden, der von den schwarzen Box zu Steckdose geht, und dann passt es auch für Europa. Mein Kabel hast noch 3,50 Euro gekostet.
      Liebe Grüße
      Nataliia

      Löschen
  6. Hallo, ich kann meinen Cameo auch am MOntag beim Zoll abholen und bin auch schon ganz gespannt. Den AC Adapter von US auf EU Steckdosen habe ich für 3,49€ (2 Stück) bei amazon bestellt.

    Kannst Du mir ein paar Fragen beantworten?

    1. Ist die Software aus bei dem US Gerät auch in deutsch installierbar?

    2. Kann ich Daten aus Corel Draw X3 nach Silhouette Studio exportieren und dort damit weiterarbeiten oder muss ich die Datei selbst in Silhouette Studio erstellen?

    3. Gibt es eine deutsche Anleitung für das Gerät?

    4. Wie lange hält so eine Schneidematte? Ich mach immer Einladungskarten ab 50 Karten. Hast Du da Erfahrung?

    Hoffe Du kannst mir da weiterhelfen.

    Danke im Voraus.

    Gruß Bibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bibi!
      Ich antworte so wie die Fragen gestellt werden:
      1. ja die Software Oberfläche kann man auch in Deutsch installieren
      2. Ich weiß nicht welche Format von Datei kommt raus bei Corel Draw, wenn man die Software von Normale Format wie es mit der Maschine kommt auf Designer Edition für 45 Euro Upgradet, dann kann man SVG und JPEG in Silhoutte Studio importieren
      3.Die Anleitung mit dem Gerät kommt nur in Englisch, aber wenn die Software schon in Deutsch installiert ist, dann kann man unter Hilfe die Benutzerhandbuch in Deutsch abrufen.
      4. Die Matten sind so eine Sache hängt davon ab, wie viel man schneidet, ich habe meine seit Dezember und nutze die immer noch, (im Blog kannst Du sehen das die Maschine bei mir nicht nur rumsteht, die ist fleißig)
      Wenn Du die Matte auspackst schmeiße nicht die blaue Schutzpapier weg, denn braucht man unbedingt um die Matte von Staub zu schützen, wenn die nicht benutzt wird. Die Matten kann man mit Seife und Wasser abwaschen, und über Nacht trocknen lassen, das verlängert das Lebensdauer. Und wenn es gar nicht mehr geht kann man die Matte wiederaufbereiten, wie es funktioniert findest Du ein Video auf meinem Blog mit Cricut Matten, mit Cameo ist das gleiche Sache.
      Falls noch weitere fragen gibt es, einfach Fragen.
      LG Nataliia

      Löschen
    2. Hallo Bibi,

      seit einigen Wochen gibt es einen Schneidplugin für CorelDraw, damit kannst du direkt mit der SILHOUETTE CAMEO aus CorelDraw heraus schneiden...eine kostenlose 10 Tages Testversion gibts hier:
      http://www.plotterinsel.de/software/plottsoftware/819/cutwizard-plugin-fuer-graphtec-silhouette-cameo

      Viele Grüsse aus Dresden von der Plotterinsel

      Torsten

      Löschen

Blogger template designed By The Sunday Studio.