Dienstag, 29. Mai 2012

Bänderaufbewahrung schön und dekorativ

Hallo!
Heute möchte ich euch eine Idee für Bänderaufbewahrung zeigen. Die ist nicht neu, und sie haben es auch schon bestimmt gesehen. Solche Kärtchen aus Plastik kann man auch kaufen aber wie immer nur in USA, aber da die Maschine Zuhause steht, kann sie auch etwas nützliches machen. Ich habe für meine Kärtchen Karton verwendet die ich von unterschiedlichen Lebensmittel aufbewahrt habe. Meistens nimmt man Müsli Boxen, aber da ich keine davon essen, aufbewahre ich immer Karton vom Reis Backmischung und so weiter, fast alle Boxen die etwas fester sind. Wenn sie die Boxen noch nicht sammeln, werde ich sagen fangen sie damit an, man kann es sehr gut verwendet und ich habe noch paar Projekten was man damit machen kann, die ich euch noch später zeigen möchte. 
Um die dicke Pappe zu schneiden muss man mindestens Doppelcut machen und am liebsten vor dem schneiden auch Testcut machen, damit man sieht ob es funktioniert. Ich habe meine Maschine bei alte Klinge auf 5, Druck 33 und Doppelcut eingestellt. Wenn die Teile ausgeschnitten waren habe ich je 2 Stück so zusammengeklebt das die bedruckte Seiten nach innen zeigen, und alles sauber aussieht. Die Kärtchen werden mit einem Buchring zusammengehalten, wenn sie aber keins davon haben, kann man auch einen Band verwenden. Das ist eine super Idee für die Leute die ein Bastelzimmer haben und die Bänder offen aufhängen können. Man kann die Bände auch farblich sortieren, und die dienen dann auch als Dekoration.
Für die Leute die diese Idee Toll finden habe ich auch die Schneidedatei vorbereitet.  HIER gibt es die Datei in MTC Format. HIER in Studio Format. 
Viel Spaß beim Sortieren und Liebe Grüße
Nataliia

Kommentare:

  1. Das ist auch eine schöne Bänderaufbewahrung, Danke für die schöne Idee

    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. tolle idee, bisher kannte ich immer nur die zum draufwickeln und das war mir ja fast zu viel arbeit, deswegen schlummern meine bänder alle farblich sortiert in gläsern, aber die art ist eigentlich sehr praktisch, weil man bzw. frau... :) schneller an das gewünschte band kommt undsicherlich auch einen besseren überblick hat... danke für die idee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo!
      Ja das ist auch praktisch, weil wenn die Bänder offen hängen werden die auch nicht zerknittert, und man kann den Band gleich auf die Karte oder Seite drauflegen und sehen ob farblich passt :-)

      Löschen
  3. Prima Idee, vor allem für die kürzeren Bänder, die noch für 1 - 2 Kärtchen reichen.
    Vielen Dank!
    LG Diana

    AntwortenLöschen

Blogger template designed By The Sunday Studio.